#VERSICHERUNG

Entspannter Lebensabend
mit der betrieblichen Altersversorgung

Vimeo

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von Vimeo.
Mehr erfahren

Video laden

Video abspielen

Schon früh an die Zeit nach der Karriere denken – und euer Arbeitgeber macht gleich mit. Mit der betrieblichen Altersvorsorge können beide Parteien dafür sorgen, dass euer Lebensstandard auch im Rentenalter noch gesichert ist.

 

Seit 2018 das Betriebsrentenstärkungsgesetz eingeführt wurde, ist es noch einfacher geworden, sich bereits in jungen Jahren für die Zukunft abzusichern. Dabei steht ihr aber nicht alleine, denn zum einen ist diese betriebliche Altersversorgung staatlich gefördert und zum anderen sind auch die Arbeitgeber:innen beteiligt. 

 

Am Ende profitieren sogar beide Seiten von dieser Vorsorge: Arbeitnehmer:innen können ihre gesetzliche Rente aufbessern, Arbeitgeber:innen treten im hart umkämpften Arbeitsmarkt attraktiver auf. Konkret bezahlen Arbeitnehmer:innen einen kleinen Teil ihres Bruttogehalts oder Zuschlägen wie dem Urlaubsgeld, während die Arbeitgeber:innen einen Zuschuss von bis zu 15% beisteuern. Dank der steuerlichen Vorteile ist dieser Schritt aber für beide Seiten sehr profitabel.

 

Bei der SIGNAL IDUNA stehen euch dafür sogar vier verschiedene Durchführungswege zur Verfügung. Als steuer- und sozialversicherungsfreie Grundversorgung stehen euch die Direktversicherung oder Pensionskasse zur Verfügung. Weiterhin bieten wir die Unterstützungskasse als Aufbauversorgung für Fach- und Führungskräfte an, die über laufende Beiträgen finanziert wird. Für Führungskräfte und die Geschäftsleitung gibt es zudem die Pensionszusage.

 

Ihr seid Arbeitgeber:innen oder Arbeitnehmer:innen und wollt euch um genau diesen Bonus kümmern? Wir beraten euch gerne darüber, welcher Weg für euch der richtige ist, und stehen für alle Fragen zur Verfügung.